Vereinbarkeit der Erfordernisse von Strafverfahren mit dem Risiko der Sekundärviktimisierung von Opfern sexueller Gewalt

Beitrag vorgestellt auf der 3. Fachtagung Notfallpsychologie der Fachgruppe Notfallpsychologie des BDP am 01.-03.11.2012 in Mannheim

Meta- und Cybercrime: Kriminologische Grundlagen im Zusammenhang mit virtuellen Welten

Beitrag vorgestellt auf der 9. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik DGfK „Internetkriminalität“ am 25./26.09.2012 an der Hochschule für Polizei in Villingen-Schwenningen

Etablierung der Studiendisziplin Kriminalistik: Ein (auch) zutiefst psychologisches Anliegen!

Beitrag vorgestellt auf der Fachtagung Kriminalistik – Mehr als Fotos und Fasern? der School of Governance, Risk and Compliance (GRC) in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Kriminalistik (DGfK) am 25. April 2012 in Berlin.

Sexualdelikte: Eine systematisierte Darstellung der Folgen sexueller Gewalt aus kriminologischer, juristischer und psychotraumatologischer Sicht

Zusammen mit Rechtsanwalt Christopher Kress. Buchbeitrag in: Handbuch der Psychotraumatologie Hrsg.: G. Seidler, H. Freyberger, A. Maercker.
Klett-Cotta Verlag 2011, S. 413-431.

Psychische Eigensicherung für potentielle Entführungsopfer

Buchbeitrag in: Polizei & Psychologie 2009 Hrsg.: C. Lorei. Kongressband der Tagung „Polizei & Psychologie“ am 27. und 28. Oktober 2009 in Frankfurt am Main. Verlag für Polizeiwissenschaft 2011.

Entführung – Betrachtung eines globalen Phänomens in notfallpsychologischem Kontext

Vorgestellt auf der 2. Fachtagung Notfallpsychologie der Fachgruppe Notfallpsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologen e.V. am 27.-28.11.2010 in Potsdam am Templiner See.

Juristische und rechtspsychologische Problemstellungen im Umfeld der Gefährdungsanalyse

Vorgestellt auf dem 2. Tag der Rechtspsychologie in NRW der Sektion Rechtspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologen e.V. im Jahr 2010 in Bonn
„Wer braucht wen in der Rechtsprechung?“ – Konsequenzen gutachterlicher und juristischer Tätigkeit.

Viktimisierung durch Überfall – Verarbeitung und Prävention

Vorgestellt auf dem Landespsychologentag Baden-Württemberg des BDP BW 2010 in Stuttgart am 10. Juli 2010.

Nofallpsychologie

Vorgestellt auf dem 14. Psychologiestudierendenkongress 14.-16. Mai 2010 an der Universität Trier.

„Ich wär‘ so gerne Kriminalpsychologe! Einblicke in die (reale) Welt kriminalpsychologischer Tätigkeit.“

Beitrag vorgestellt auf dem 14. Psychologiestudierendenkongress vom 14.-16. Mai 2010 an der Universität Trier