Klerikale Strukturen und rigide Sexualmoral begünstigen den sexuellen Missbrauch von Kindern durch Würdenträger

Ursula Gasch im Interview mit Philipp Koebnik
02. Oktober 2018

Zum aktuellen Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche

Auch wenn die Dunkelziffer noch höher liegen dürfte – schon die offiziellen Zahlen sind erschreckend: Zwischen 1946 und 2014 sollen 1670 katholische Kleriker 3677 Minderjährige sexuell missbraucht haben. Das geht aus einer jüngst veröffentlichten Studie hervor, die ein Konsortium aus verschiedenen wissenschaftlichen Einrichtungen im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz erstellt hat. Demnach waren 4,4 Prozent aller Kleriker der deutschen Bistümer mutmaßliche Täter, in jedem sechsten Fall sei es zu Formen der Vergewaltigung gekommen.

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Gasch-Klerikale-Strukturen-und-rigide-Sexualmoral-beguenstigen-sexuellen-Missbrauch-von-Kindern–388489.html

Die Neugierige

Gast der Woche beim Schwäbischen Tagblatt: Sie beriet die Polizei bei Geiselnahmen und Erpressungen, kümmerte sich um traumatisierte Opfer und untersucht die Glaubwürdigkeit von Zeugen: Die umtriebige Tübinger Kriminalpsychologin Ursula Gasch ist deutschlandweit gefragt.

Im Interview mit Jonas Bleeser

Schwäbisches Tagblatt vom 14. April 2018

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Die-Neugierige-370150.html

Manchmal kann es mit einem Mord enden

Stalking ist immer beklemmend. Aber wann ist es auch gefährlich? Und wie schützt man sich davor?

Interview Frauke Hunfeld und Franziska Seiffert in Stern Crime Heft 17/2018 S. 74-78

 

Dynamische Gefährdungsanalyse als Basis für erfolgreiches Bedrohungsmanagement bei Stalking

 

Gaffen kann süchtig machen

Interview Jean-Pierre Ziegler auf Spiegel Online Panorama am 19.11.2017

Link zum Artikel

Und alle schauen zu: Wenn Gewalttaten live auf Facebook übertragen werden

Augsburger Allgemeine vom 28.03.2017

http://www.augsburger-allgemeine.de/digital/Und-alle-schauen-zu-Wenn-Gewalttaten-live-auf-Facebook-uebertragen-werden-id41013286.html

Fall Silvio S.: Es geht für die Eltern um ihr psychisches Überleben

Stern Online (27.06.2016)
http://www.stern.de/panorama/gesellschaft/silvio-s—traumatherapeutin-ursula-gasch-ueber-die-hoellenqualen-von-hinterbliebenen-6922180.htm